089 Immobilien

kompetenter Partner - optimaler Verkaufserlös - 100% kostenfreie Beratung

.

Immobilienmakler München

089 Immobilien

Tel: 089 / 750 769 54

089 Immobilien

kompetenter Partner - optimaler Verkaufserlös - 100% kostenfreie Beratung

.

Immobilienmakler München

089 Immobilien

Tel: 089 / 750 769 54

Immobilie vererben


 

Immobilie vererben: Was tun mit einer geerbten Immobilie?

Wenn man eine Immobilie vererbt bekommt, ist dies erst einmal ein gutes Gefühl. Allerdings sind mit der Erbschaft auch einige Punkte zu beachten. Zum Beispiel muss man sich innerhalb von drei Monaten mit dem Finanzamt in Verbindung setzen und es darüber informieren. Denn die Vererbung einer Immobilie in Deutschland ist grundsätzlich steuerpflichtig. Falls man sich mit dem Finanzamt nicht in Verbindung setzt nach einer Erbschaft kann dies sogar noch Jahre danach zu einem Strafverfahren wegen Steuerhinterziehung führen.

Immobilie vererben

1. Ratgeber -
Immobilie vererben


Immobilie vererben und zwar steuerfrei: Familienübertragung

Eine Familienübertragung bedeutet, dass die Immobilie ausschließlich zu eigenen Wohnzwecken genutzt wird. Vererbt man beispielsweise eine Immobilie, sollte es sich nicht um eine Ferien- oder Wochenendwohnung handeln, da diese sonst nicht steuerfrei ist bis zu gewissen Grenzen. Im Erbfall muss der Erblasser die Immobilie zur Selbstnutzung bewohnt haben. Die Selbstnutzung ist nur dann nicht notwendig, wenn der Erblasser pflegebedingt nicht zu Hause wohnen kann. Derjenige, der die Immobilie erbt, muss diese ebenfalls zu eigenen Wohnzwecken nutzen und zwar für mindestens 10 Jahre. Falls der Erbe oder die Erbin die Immobilie nach einer Erbschaft diese innerhalb von 10 Jahren verkauft, vermietet oder für einen längeren Zeitraum leerstehen lässt, entfällt rückwirkend die gesamte Steuerbefreiung. Des Weiteren darf die vererbte Immobilie nicht zu groß sein, was die Wohnfläche angeht. Bei der Vererbung einer Immobilie an ein Kind oder Stiefkind darf die Wohnfläche nicht größer als 200 Quadratmeter  sein, dass die Immobilienübertragung steuerfrei klappt.

Weiteres zu Immobilie vererben:

Jede Immobilie ab 200 Quadratmeter Wohnfläche muss bei der Vererbung anteilig versteuert werden. Hat Ihre Immobilie zum Beispiel 400 Quadratmeter Wohnfläche werden die 200 Quadratmeter als eine Art Freibetrag behandelt, der steuerfrei vererbt wird. Allerdings müssten in diesem Fall die anderen 200 Quadratmeter versteuert werden bei der Vererbung. Wertmäßig hat die Steuerbefreiung keinen Einfluss, denn es ist egal wie viel die Immobilie kostet oder Wert ist. Die Immobilien werden in aller Regel mit denen aus der Umgebung verglichen.

Immobilie vererben: Entscheidung des Bundesfinanzhofs

Wenn ein Erbe oder eine Erbin die Immobilie an eine dritte Person, egal aus welchen Gründen, abtreten muss gilt die Steuerbefreiung bei der Vererbung nicht. Falls ein Familienangehöriger nur ein Wohnungsrecht vererbt bekommt, gilt das mit der Steuerfreiheit nicht, nur bei Übergang des Eigentums der Immobilie. (Das Urteil des Bundesfinanzhofs ist von 2014.)

Aufgrund der zunehmenden sozialen Ungleichheit in Deutschland nimmt der Bundesfinanzhof an, dass sich bei der Vererbung und Schenkung von Immobilien noch Einiges in Bezug auf die Gesetzeslage ändern wird. Das bedeutet, falls Sie Immobilien vererben oder verschenken wollen an Ihre Familie, sollten Sie das besser jetzt als später machen.

Immobilie vererben: Die gesetzliche Erbfolge

Wie auch bei anderen Erbsachen ist es auch bei der Vererbung von Immobilien und es gilt die gesetzlich geregelte Erbfolge. Das heißt, jeder gesetzliche Erbe erhält einen Pflichtanteil. Dieser Anteil ist die Hälfte des gesetzlichen Erbteils. Anspruch darauf haben Ehepartner und Kinder. An die Stelle von verstorbenen Kindern treten wiederum deren Kinder. Verstirbt beispielsweise eine Witwe mit zwei Kindern, so würde jedes Kind eine Hälfte des Nachlasses bekommen. Wenn der Erblasser dennoch nur ein Kind als Erben einsetzt, hat das zweite Kind immer noch einen Anspruch auf ein Viertel des Nachlasswertes.

Immobilie vererben: Wie regele ich meinen Nachlass?

Es ist sehr wichtig ein notariell beglaubigtes Testament zu haben. Denn es dient als Absicherung. Die andere Möglichkeit ist, selbst ein Testament zu verfassen. Hierbei ist allerdings darauf zu achten, dass es handschriftlich ist. Es muss immer ein Datum, eine Ortsangabe und eine Unterschrift drauf stehen. Die Unterschrift des Erblassers rundet den Vertrag ab. Wir empfehlen in dem Falle einer Immobilien Vererbung zu einem Notar zu gehen, da dieser Rechtssicherheit bietet. Außerdem erspart es die Kosten für einen Erbschein, welche schnell höher sein können als die Anwaltskosten. Ein Erbvertrag kann zwischen zwei oder mehreren Person geschlossen werden. Dieser muss notariell beglaubigt werden und kann auch nur mit der Zustimmung aller Beteiligten, welche unterzeichnet haben, geändert werden. Stirbt einer der Vertragspartner ist keine weitere Änderung im Vertrag mehr möglich.

Immobilie vererben: Was tun bei Uneinigkeit innerhalb einer Erbengemeinschaft?

Es kommt immer wieder vor, dass es bei Erbschaften Erbengemeinschaft gibt und diese sich überhaupt nicht verstehen, weil Sie sich uneinig sind, was mit dem Nachlass passieren soll. Einige wollen die Immobilie verkaufen, andere wollen die Immobilie vermieten, wieder andere selbst drin wohnen. In einem solchen Fall empfiehlt es sich einen Testamentsvollstrecker einzusetzen, welcher die wahren Interessen des Erblassers vertritt. Denn ein Testament ist der letzte Wille des Verstorbenen.

Darum sollten Sie sich beim Thema Immobilie vererben oder verkaufen in München und Umgebung von uns unterstützen lassen:

✅ Wir befassen uns mit Immobilien seit vielen Jahren

✅ Wir haben umfangreiche Unterlagen zu diesem Thema

✅ Wir übernehmen die komplette sachliche Abwicklung für Sie

✅ Wir bieten Ihnen Sicherheit durch unsere Routine und Erfahrung

Wir sind Ihr verlässlicher Partner:

Immobilienmakler_Schwabing

Zeit sparen!

Wir verkaufen Ihre Immobilie schneller

Immobilienmakler Schwabing

Guter Verkaufspreis!

Mit uns erzielen Sie einen guten Verkaufspreis

Immobilienmakler Schwabing

Sicherheit!

Wir bieten Ihnen Erfahrung und Sicherheit

2. Tipps auf Youtube zum Thema Immobilie vererben


Immobilie verkaufen und dann das Geld richtig vererben

Immobilien richtig vererben 2018-01-26 http://img.youtube.com/vi/tcmmQFNnW5U/0.jpg

Disclaimer: Dieses Video stammt nicht von uns, aber wir halten es für interessant genug, um es Ihnen hier vorschlagen zu wollen.

4. War diese Seite hilfreich für Sie?


Ja

Nein